Login



Sie sind GfSE-Mitglied, aber haben keinen Benutzernamen? Bitte senden Sie eine E-Mail an office@gfse.de oder benutzen Sie das Kontaktformular.

Handbuch Systems Engineering

Hier können Sie das Systems Engineering Handbuch käuflich erwerben

handbuch deckblatt

Handbuch Systems Engineering
44,90 €
zzgl. Versandkosten ab 6,00€

RSS

Mit dem RSS-Angebot der GfSE erhalten Sie alle wichtigen News.

GfSE News GfSE News

Korporatives Mitglied

Jede juristische Person, die die Ziele der GfSE fördern und die GfSE bei der Erfüllung ihres Vereinszwecks unterstützen will, kann korporatives Mitglied werden.
Die korporative Mitgliedschaft ist anders als die persönliche Mitgliedschaft auf die GfSE beschränkt. Unternehmen und Institutionen können als Mitglied des INCOSE Corporate Advisory Board (CAB) sich auch direkt bei INCOSE engagieren. Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf der INCOSE Web-Site.

Vertretung im Verein

Korporative Mitglieder werden im Verein durch einen Bevollmächtigten vertreten. Der Bevollmächtigte wird der GfSE bei Vereinseintritt benannt und kann später, bevorzugt zu Beginn eines Mitgliedsjahres, ausgetauscht werden.
In der Mitgliederversammlung besitzt jedes korporative Mitglied einfaches Stimmrecht, das ausschließlich durch den Bevollmächtigten ausgeübt werden kann.

Vorteile für korporative Mitglieder

Der Bevollmächtigte wird bei INCOSE als persönliches Mitglied angemeldet und empfängt alle Leistungen für persönliche INCOSE- und GfSE-Mitglieder .
Jeder Mitarbeiter des korporativen Mitglieds erhält die folgenden Leistungen und Vergünstigungen:

  • Sie zahlen bei kostenpflichtigen GfSE-Veranstaltungen den für ordentliche Mitglieder fälligen Veranstaltungsbeitrag.
  • Sie können in den Info-Verteiler (Newsletter) der GfSE aufgenommen werden, um per E-Mail über die Aktivitäten der GfSE informiert zu werden.
  • Bei einer persönlichen GfSE-Mitgliedschaft erhalten Mitarbeiter einen Rabatt auf den regulären Mitgliedsbeitrag von derzeit 10.- Euro.
  • Jeder Mitarbeiter kann vom Bevollmächtigten für die aktive Mitarbeit in einer oder mehrerer Arbeitsgruppen der GfSE nominiert werden. Die Entscheidung über die Berufung liegt beim Vorstand der GfSE.

Ein persönliches Exemplar mit allen Informationen steht Ihnen hier zum Download bereit.

Wie wird Ihre Organisation Mitglied?

Die Mitgliedschaft Ihrer Organisation beantragen Sie bitte mit dem speziellen Eintrittsformular für korporative Mitglieder.

Senden Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular bitte entweder per Post oder per Fax an:

GfSE
c/o Rüdiger Kaffenberger
Welzheimerstraße 15
71522 Backnang
Fax: +49 (0) 89 36036-700


Wir werden Ihnen den Eingang Ihres Antrages bestätigen und die Rechnung an die von Ihnen angegebene Rechnungsanschrift verschicken.


Sofern keine organisationsspezifischen Festlegungen dies ausschließen, möchten wir bevorzugt um eine Teilnahme am Lastschriftverfahren bitten. Dies senkt unseren Verwaltungsaufwand erfahrungsgemäß erheblich. Für die Neuerteilung, den Wechsel oder die Aufhebung einer Einzugsermächtigung haben wir ein entsprechendes Formular vorbereitet.
Einen Wechsel des Bevollmächtigten teilen Sie uns bitte schriftlich über die oben angegebene Adresse mit. Sie können hierzu auch das vorbereitete Formular verwenden. Berücksichtigen Sie bitte, das wir bereits für den bisherigen Bevollmächtigten an INCOSE abgeführte Mitgliedsbeiträge nicht erstatten können.

GfSE bei xing

Suche

Beruf & Weiterbildung

se-zert

GfSE Konferenz

tdse

GfSE Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen

d3

EMEA logo