Jobs

Hier finden Sie interessante SE Jobangebote von Firmen. Bitte achten Sie darauf, dass die Angebote etwas mit Systems Engineering zu tun haben.

Wenn sie als Firma einen Job auf der GfSE-Webseite eintragen möchten, klicken Sie bitte hier [Link

Leiter Systems Engineering (m/w)
MBSE Methodenentwickler/Anwendungsberater (m/w)
Systemarchitekt für mechatronische Produkte (m/w)
Systementwickler Systemanalyse LiDAR(m/w)
Projektingenieur (m/w) Model-based systems engineering
Published: Oktober 03, 2018

Job-Referenz: 50014221/50014222_BE

Firma: FEV Europe GmbH

Stadt: Aachen, München, Stuttgart

Bereich: Automobilbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

 

Was wir tun - und warum!

Mobilität verbindet Menschen. Als führender Engineering-Partner unserer globalen Kunden ist es unser Ziel, die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Mit über 5.500 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Werden Sie Teil der internationalen FEV und arbeiten Sie in interdisziplinären Teams an zukunftsweisenden Projekten. Lassen Sie uns gemeinsam mit innovativen Projekten die Zukunft auf den Straßen dieser Welt beeinflussen.

  • Abstimmung von System-Anforderungen softwareintensiver Systeme (z. B. Fahrerassistenzsysteme, hochintegrierte elektrifizierte Antriebsstränge, Fahrdynamiksysteme, Infotainmentumgebungen).
  • Entwicklung auf verschiedenen Abstraktionsebenen von User Stories bis Softwareanforderungen.
  • Modellierung von Anforderungen mit UML/SysML.
  • Erstellung von Testszenarien und Testfällen in UML/SysML.
  • Übernahme von Teilprojektleitungen.
  • Fachliche Unterstützung bei der Akquise von neuen Projekten.
  • fachliche Anleitung von Kollegen in den genannten Themenbereichen.
  • Unterstützung von Consulting, (Fahrzeug-)Inbetriebnahmen und Projekt-Ramp-Up bei unseren Kunden vor Ort im Rahmen von Dienstreisen.

Profil:

  • Erfolgreich absolviertes Studium im Bereich Informatik, Physik oder Ingenieurwissenschaften.
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise.
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Anforderungsabstimmung in der Fahrzeug- und Antriebsentwicklung.
  • Mehrjährige Erfahrung mit UML/SysML.
  • Erfahrung mit Systemmodellierung und Systemsimulation.
  • Erfahrung mit System- und Softwaretests im automobilen Umfeld.
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, sehr gute analytische Fähigkeiten und ausgeprägte Kommunikationsstärke.
  • Mehrjährige Erfahrung mit Anforderungsdatenbanken, z. B. Doors.
  • Qualifikation als ISTQB Certified Tester inkl. Kenntnisse relevanter Standards (ISO26262, ISO29119, ...) wünschenswert.
  • Kenntnisse über Entwicklungsprozesse für eingebettete Systeme.
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung innerhalb der Karrierepfade bei FEV.

Perspektive:

Gestalten Sie die Mobilität von Morgen
Arbeiten Sie an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

Arbeiten Sie flexibel
Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita ermöglichen Ihnen Ihr Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

Erweitern Sie Ihren Horizont
Nicht nur Ihre tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet Sie weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt Sie dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Bleiben Sie fit
Ein umfangreiches Betriebssportangebot und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten Sie fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

Erfahren Sie Wertschätzung
Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen Ihnen neue Möglichkeiten.

Webseite: https://career.fev.com/de/jobs/2000/projektingenieur-mw-model-based-systems-engineering

Teamleiter (m/w) Koordination modellbasiertes System Engineering
Published: Oktober 01, 2018

Job-Referenz: 50012631

Eintrittsdatum:

Firma: FEV Europe GmbH

Stadt: Aachen, München, Stuttgart

Bereich: Automobilbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Was wir tun - und warum!

Mobilität verbindet Menschen. Als führender Engineering-Partner unserer globalen Kunden ist es unser Ziel, die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Mit über 5.500 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Werden Sie Teil der internationalen FEV und arbeiten Sie in interdisziplinären Teams an zukunftsweisenden Projekten. Lassen Sie uns gemeinsam mit innovativen Projekten die Zukunft auf den Straßen dieser Welt beeinflussen.

  • Koordination eines Teams/Projekts von Systementwicklern.
  • Abstimmung von System-Anforderungen softwareintensiver Systeme (z.B. Fahrerassistenzsysteme, hochintegrierte elektrifizierte Antrriebsstränge, Fahrdynamiksysteme, Infotainmentumgebungen).
  • Modellierungen von Anforderungen mit UML/SysML.
  • Erstellung von Testszenarien und Testfällen in UML/SysML.
  • Verankerung der Methoden innerhalb der Organisation.
  • Fachliche Anleitung von Kollegen in den genannten Themenbereichen.
  • Proaktive Unterstützung von Akquisetätigkeiten und Aufbau eines persönlichen Netzwerks zu unseren Kunden.
  • Berichtswesen innerhalb der FEV und beim Kunden bis zur Ebene Geschäftsführung.
  • Unterstützung von Consulting, (Fahrzeug-) Inbetriebnahmen und Projekt-Ramp-Up bei unseren Kunden vor Ort im Rahmen von Dienstreisen.

Profil:

  • Erfolgreich absolviertes Studium im Bereich Informatik, Physik oder Ingenieurwissenschaften.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Systementwicklung in der Automobilbranche.
  • Anforderungsabstimmung in Datenbanksystemen (z.B. Doors).
  • Systementwurf im Bereich antrieb, Fahrerassistenz, Telematik oder Infotainment.
  • Spezifikation von System- und Softwaretests.
  • Erfahrung mit Verantwortungsübernahme für Aufgabengebiete in Verbindung mit der Führung internationaler Teams.
  • Erfahrung mit agilen und konventionalen Vorgehensmodellen.
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise.
  • Erfahrung und Freude an Kommunikation mit allen Stakeholdern.
  • Erfahrung mit UML/sysML vorteilhaft.
  • Erfahrung mit CLM/ALM Werkzeugen ist von Vorteil.
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung innerhalb der Karrierepfade bei FEV.

Perspektive:

Gestalten Sie die Mobilität von Morgen
Arbeiten Sie an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.

Arbeiten Sie flexibel
Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita ermöglichen Ihnen Ihr Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.

Erweitern Sie Ihren Horizont
Nicht nur Ihre tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet Sie weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt Sie dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Bleiben Sie fit
Ein umfangreiches Betriebssportangebot und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten Sie fit und sorgen für den passenden Ausgleich.

Erfahren Sie Wertschätzung
Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen Ihnen neue Möglichkeiten.

Webseite: https://career.fev.com/de/jobs/1348/teamleiter-mw-koordination-modellbasiertes-system-engineering

Systementwickler (m/w/d) bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen
Published: September 30, 2018

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Technisches Managements im Rahmen der Angebotsbearbeitung und Auftragsabwicklung
  • Erstellung von Systemrealisierungskonzepten im Rahmen der Angebotsbearbeitung und Auftragsabwicklung
  • Durchführung von Anforderungsanalysen und -management
  • Erstellung von Spezifikationen und Prüfdokumenten
  • Erstellung von Systemarchitekturen
  • Durchführung von Systemintegrationen und Fehlererkennung
  • Durchführung von Systemprüfungen
  • Erstellung von Mengengerüsten und Terminplänen
  • Technische Angebotspräsentation bei Kunden vor Ort
  • Verhandlung technischer Inhalte mit Kunden, Partnern und Lieferanten

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium der Systemtechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Systemverständnis moderner Fahrzeugarchitekturen (z.B. GVA)
  • Systemverständnis von Turmsystemen mit entsprechenden Sensoren und Effektoren
  • Systemverständnis von bildgebenden und bildverarbeitenden Systemen
  • Erfahrungen im Bereich Systementwicklung (im Systemdesign mit SysML/UML)
  • Erfahrungen in den Bereichen Anforderungsdefinition, -management und Nachweisführung
  • Entscheidungsfähigkeit und Erfahrung im Motivieren, Führen und Steuern von Teams
  • Besondere Einsatzbereitschaft, Eigenverantwortung, Belastbarkeit und Zielstrebigkeit
  • Präsentations- und diskussionssichere englische Sprachkenntnisse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland

 

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Phone: +49 421 1080 – 2539

 

Systementwickler (m/w/d) Architektur bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen
Published: September 30, 2018

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Bei der Stelle handelt es sich um die technische Schnittstelle der Systementwicklung zu den Entwicklungsabteilungen (Hardware- und Softwareentwicklung) sowie zu externen Stellen wie Industriepartnern oder Kunden
  • Der inhaltliche Schwerpunkt liegt im Bereich Führungs- und Kommunikationssysteme sowie vernetzte Sensor- Waffen- und Informationssysteme
  • Einzelaufgaben der Stelle:
  • Planung des konkreten Vorgehens zur Erstellung und Pflege der Systemarchitektur
  • Erfassen von Kundenforderungen als UseCases und/oder User Stories
  • Entwicklung der Architektur des Systems und der Unterstützungssysteme
  • Erstellen und Pflege von Systemmodellen
  • Beschreibung der Systemarchitektur durch unterschiedliche Sichten
  • Beschreibung der Systemelemente textuell und grafisch
  • Erfassen der logischen Abfolgen und Wechselwirkungen zwischen Systemfunktionen oder logischen Elementen
  • Benennen der internen und externen Schnittstellenanforderungen zwischen den Systemelementen
  • Benennen der Schnittstellen und Wechselwirkungen zwischen Systemelementen (auch Personen) mit externen und Unterstützungssystemen
  • Make-or-Buy-Analyse und -Entscheidung
  • Analyse von Altsystemen und Entwurf von Migrationskonzepten
  • Pflege der Anforderungsdatenbank sowie der Systemmodelle in gängigen Tools wie DOORS bzw. Enterprise Architect

 

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium idealerweise im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung im Bereich System Engineering idealerweise als Systemarchitekt
  • Erfahrung in Projekten der Bundeswehr wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Führungssysteme oder Kommunikationssysteme wünschenswert
  • Erfahrung im Model Based Systems Engineering wünschenswert
  • Erfahrungs in der Nutzung von DOORS und Enterprise Architect wünschenswert
  • Fähigkeit zur Analyse und Darstellung hochkomplexer Sachverhalte
  • Durchsetzungsfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Reisebereitschaft weltweit

 

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Phone: +49 421 1080 – 2539

Systementwickler (m/w/d) Analyse bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen
Published: September 30, 2018

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Der Systemanalytiker veranlasst, koordiniert und steuert das Requirement Engineering im Projekt. Er ist verantwortlich für die komplette Abbildung sämtlicher Stakeholderanforderungen in technische Systemanforderungen
  • Der inhaltliche Schwerpunkt liegt im Bereich Führungssysteme und Kommunikationssysteme, sowie vernetzte Sensor-, Waffen- und Informationssysteme
  • Einzelaufgaben der Stelle:
  • Planung des konkreten Vorgehens zum Requirement Engineering für ein spezifisches Projekt und Dokumentation des Vorgehens als Bestandteil des Systementwicklungsplans oder in einem gesonderten Dokument
  • Planung der DOORS Struktur zur konkreten und formalen Abwicklung des Requirement Engineerings im Projekt
  • Planung der Durchführung des Requirement Engineerings im Projekt (Ressourcen, Termine, Prioritäten)
  • Aktives ermitteln, formulieren und managen von Stakeholder-Anforderungen (aller relevanten Stakeholder)
  • Analyse der Stakeholder-Anforderungen und Übersetzung in Systemanforderungen
  • Review und Freigabe der Stakeholder-Analyse sowie der Stakeholder-Anforderungen
  • Review und Freigabe der Systemforderungen und der entsprechenden Systemspezifikationen
  • Aufstellen und Abstimmen des Spezifikationsbaums mit den nachfolgenden Disziplinen (HW- und SW-Entwicklung) auf Basis der Systemarchitektur
  • Review und Freigabe von untergeordneten Anforderungsdokumenten (HRS / SRS) des Spezifikationsbaums
  • Festlegung der Systemfunktionen sowie der funktionalen Grenzen des Systems in enger Abstimmung mit dem Systemarchitekten
  • Beschreibung der Systemelemente textuell und grafisch
  • Erstellung und permanente Pflege der Requirement Verification and Traceability Matrix (RVTM)
  • Kontrolle der Nachverfolgbarkeit aller im Projekt geführten Anforderungen (Review und Freigabe der RVTM)
  • Festlegung und Kommunikation der Verifikations- und Validierungskriterien des Systems in enger Abstimmung mit dem Systemtester
  • Analyse von Altsystemen und Entwurf von Migrationskonzepten
  • Pflege der Anforderungsdatenbank sowie der Systemmodelle in gängigen Design Tools wie DOORS bzw. Enterprise Architect

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium idealerweise im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung im Bereich System Engineering idealerweise als Systemanalytiker oder -architekt
  • Erfahrung in Projekten der Bundeswehr wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Führungssysteme oder Kommunikationssysteme wünschenswert
  • Erfahrung im Model Based Systems Engineering wünschenswert
  • Erfahrung in der Nutzung von DOORS und Enterprise Architect wünschenswert
  • Fähigkeit zur Analyse und Darstellung hochkomplexer Sachverhalte
  • Durchsetzungsfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Reisebereitschaft weltweit

 

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Phone: +49 421 1080 – 2539

Systementwickler (m/w/d) IT Sicherheit bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen
Published: September 30, 2018

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Erstellung eines projekbezogenen IT-Sicherheitskonzepts für verschiedene (mil.) Großprojekte
  • Befüllung und Bearbeitung des vom öAG geforderten Software Tools zur Erstellung des IT-Sicherheitskonzepts
  • Detaillierung des IT-Sicherheitskonzepts in enger Zusammenarbeit mit dem Segmentverantwortlichen im Projekt
  • Abstimmung und Klärung offener Fragen mit dem IT SIBE des öffentlichen Auftraggebers im Zusammenhang der Erstellung des IT-Sicherheitskonzept

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Idealerweise abgeschlossenes technisches Studium (Informatik oder ähnlich)
  • Erfahrung im Bereich IT Sicherheit und in der Anwendung der Regeln des BSI zu IT-Sicherheit
  • Fähigkeit, aus IT-Sicherheits Normen und Standards konkrete Forderungen auf den unterschiedlichen Ebenen für Projekte abzuleiten
  • Erfahrung mit projektbezogenen IT Sicherheitskonzepten des deutschen öffentlichen Auftraggebers
  • Idealerweise Erfahrung in der Tätigkeit als IT SIBE
  • Sehr gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Phone: +49 421 1080 – 2539

Systementwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt taktische Kommunikationssysteme bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen
Published: September 30, 2018

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Planung Durchführung und Auswertung von Integrationsaktivitäten für mobile Funkkommunikationssysteme
  • Planung Durchführung und Auswertung von Testaktivitäten für mobile Funkkommunikationssysteme
  • Pflege des Herstellerkontakts Betreuung von Integrations- und Testaktivitäten der Hersteller von mobilen Funkkommunikationssystemen
  • Bewertung der Eignung von Funkgeräten in der Systemauslegung
  • Erstellung und Pflege von Testtools zur Bewertung mobiler Kommunikationssysteme
  • Betreuung und Durchführung von Kundentests und Demos

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium
  • Erfahrung im Handling und der Integration von Funkgeräten
  • Erfahrung in der Betreuung und Durchführung von Laborintegrationen mit Funkgeräteherstellern
  • Erfahrung in der Betreuung und Durchführung von Integrations- und Testaktivitäten mit militärischen Endnutzern
  • Selbstständige Arbeitsweise sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Phone: +49 421 1080 – 2539

Systementwickler (m/w/d) Systemanalyse bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen
Published: September 30, 2018

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Der Systemanalytiker veranlasst, koordiniert und steuert das Requirement Engineering im Projekt. Er ist verantwortlich für die komplette Abbildung sämtlicher Stakeholderanforderungen in technische Systemanforderungen
  • Der inhaltliche Schwerpunkt liegt im Bereich Führungssysteme und Kommunikationssysteme, sowie vernetzte Sensor-, Waffen- und Informationssysteme
  • Einzelaufgaben der Stelle:
  • Planung des konkreten Vorgehens zum Requirement Engineering für ein spezifisches Projekt und Dokumentation des Vorgehens als Bestandteil des Systementwicklungsplans oder in einem gesonderten Dokument
  • Planung der DOORS Struktur zur konkreten und formalen Abwicklung des Requirement Engineerings im Projekt,
  • Planung der Durchführung des Requirement Engineerings im Projekt (Ressourcen, Termine, Prioritäten)
  • Aktives ermitteln, formulieren und managen von Stakeholder-Anforderungen (aller relevanten Stakeholder)
  • Analyse der Stakeholder-Anforderungen und Übersetzung in Systemanforderungen
  • Review und Freigabe der Stakeholder-Analyse sowie der Stakeholder-Anforderungen
  • Review und Freigabe der Systemforderungen und der entsprechenden Systemspezifikationen
  • Aufstellen und Abstimmen des Spezifikationsbaums mit den nachfolgenden Disziplinen (HW- und SW-Entwicklung) auf Basis der Systemarchitektur
  • Review und Freigabe von untergeordneten Anforderungsdokumenten (HRS / SRS) des Spezifikationsbaums
  • Festlegung der Systemfunktionen sowie der funktionalen Grenzen des Systems in enger Abstimmung mit dem Systemarchitekten
  • Beschreibung der Systemelemente textuell und grafisch
  • Erstellung und permanente Pflege der Requirement Verification and Traceability Matrix (RVTM)
  • Kontrolle der Nachverfolgbarkeit aller im Projekt geführten Anforderungen (Review und Freigabe der RVTM)
  • Festlegung und Kommunikation der Verifikations- und Validierungskriterien des Systems in enger Abstimmung mit dem Systemtester
  • Analyse von Altsystemen und Entwurf von Migrationskonzepten
  • Pflege der Anforderungsdatenbank sowie der Systemmodelle in gängigen Design Tools wie DOORS bzw. Enterprise Architect

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium idealerweise im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung im Bereich System Engineering idealerweise als Systemanalytiker oder -architekt
  • Erfahrung in Projekten der Bundeswehr wünschenswert
  • Erfahrung im Bereich Führungssysteme oder Kommunikationssysteme wünschenswert
  • Erfahrung im Model Based Systems Engineering wünschenswert
  • Erfahrung in der Nutzung von DOORS und Enterprise Architect wünschenswert
  • Fähigkeit zur Analyse und Darstellung hochkomplexer Sachverhalte
  • Durchsetzungsfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Reisebereitschaft weltweit

 

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Phone: +49 421 1080 – 2539

Systementwickler Verifikation (m/w/d) bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen
Published: September 30, 2018

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Planen und Steuern von Systemtests (Aufwand, Termine, Kosten/Budget, Testumgebung, Testhilfsmittel). Das zu testende System wird durch die Systemintegration bereitgestellt.
  • Erstellen des Testkonzepts (funktionale und nicht funktionale Forderungen)
  • Koordinieren der Testfallerstellung
  • Verantwortet das Erstellen des Systemverifikationsplans und der Systemverifikationsanweisung, inkl. Pflege Nachverfolgbarkeit Anforderung zum Testfall im Requirement Management Tool.
  • Verantwortlich für die Freigabe vom Systemverifikationsplan und der Systemverifikationsanweisung
  • Koordinieren der Testplanung auf Segment- und Einheitenebene (Schnittstelle SW- und HW-Tester)
  • Review und Freigabe der Testanweisungen auf Segment und Einheitenebene (Schnittstelle SW- und HW-Tester)
  • Koordination der Testplanung und Durchführung für UANs (in Zusammenarbeit PQM).
  • Koordinieren der Testdurchführung und Testressourcen
  • Erstellen der testspezifischen Statusreports und Abschlussberichte (ggf. Zusammenfassung)
  • Unterstützung des PQM beim Erwirken der technischen und fachlichen Gesamt-Abnahme und der Gesamt-Freigabe

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium idealerweise im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Erfahrung im Bereich System Engineering idealerweise im Systemtest
  • Erfahrung in  Projekten der Bundeswehr wünschenswert
  • Strukturierte eigenständige Arbeitsweise
  • Durchsetzungsfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • weltweite Reisebereitschaft

 

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Phone: +49 421 1080 – 2539

Systemingenieur (m/w/d) mit Schwerpunkt technisches Management bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen
Published: September 30, 2018

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Technische Koordination, Führung und Steuerung von Großprojekten(Schwerpunkt: Kommunikation, IT) von der Angebots- /Konzeptphase über die Entwicklungsphase bis zur Einführungs- und Nutzungsphase
  • Erstellung übergeordneter technischer System-Architekturen und technischer Konzepte unter Beachtung von Schnittstellen und unter Berücksichtigung militärisch operationeller Rahmenbedingungen sowie eines IT/Cyber-Sicherheitskonzepts
  • Analyse, Identifikation und Spezifizierung von Systemschnittstellen
  • Durchführung von Obsoleszenzmanagement
  • Entwicklung des Pflege- und Änderungskonzept für Gesamtsysteme
  • Fachliche Führung von technischen Entwicklungsteams
  • Koordination bzw. Erstellung von Systemdokumenten
  • Durchführung von technische Reviews und Audits
  • Durchführung technischer und Kommerzieller Aufwandsabschätzungen
  • Spezifizierung von Systemanforderungen
  • Durchführung des technischen Risikomanagements
  • Vertretung des Projektes gegenüber internen und externen Stellen

 

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium idealerweise im Bereich Elektrotechnik
  • Beherrschung eines iterativ inkrementellen Entwicklungsprozesses
  • Umfangreiche Erfahrung im Bereich System Engineering auf Ebene System of Systems
  • Erfahrung in Großprojekten der Bundeswehr wünschenswert
  • Erfahrung mit (Funk)Kommunikationssystemen
  • Certified Systems Engineer wünschenswert (GfSE oder INCOSE)
  • Fähigkeit zur Analyse und Darstellung hochkomplexer Sachverhalte
  • umfassendes Verständnis militärischer Systeme und ihrer operationellen Randbedingungen
  • Grundverständnis militärischer Führungs- und Kommunikationssysteme
  • Durchsetzungsfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Weltweite Reisebereitschaft

 

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Phone: +49 421 1080 – 2539

Technical Manager (m/w/d) bei der Rheinmetall Electronics GmbH in Bremen
Published: September 30, 2018

WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Technische Koordination Führung und Steuerung von Projekten während der Angebots- /Konzeptphase über die Entwicklungsphase bis zur Einführungs- und Nutzungsphase 
  • Koordination bzw. Erstellung der übergeordneten technischen System-Architektur
  • Koordination bzw. Analyse der Anforderungen und Umsetzung in ein übergreifendes technisches Konzept
  • Koordination bzw. Definition der einzelnen Subsysteme Segmente und der Schnittstellen der Subsegmente
  • Führung des technischen Entwicklungsteams
  • Definition und Planung von konkreten Arbeitspaketen
  • Führung und Dokumentation von Technikbesprechungen Entscheidungsprozessen
  • Monitoring des Status von Arbeitsaufträgen/-ergebnissen (IST/SOLL)
  • Koordination bzw. Erstellung der wesentlich Systemdokumente
  • Durchführung von technische Reviews und Audits
  • Durchführung technischer und kommerzieller Aufwandsabschätzungen
  • Technische Verantwortung der Realisierung des Projektes
  • Durchführung des technischen Risikomanagements
  • Vertretung des Projektes intern und extern
  • Kontrolle von Fortschrittsgrad und Mittelabfluss in Zusammenarbeit mit dem Projektmanager

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches Studium
  • Beherrschung eines iterativ inkrementellen Entwicklungsprozesses
  • Erfahrung im Bereich System Engineering
  • Fähigkeit zur Analyse und Darstellung hochkomplexer Sachverhalte
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Bereitschaft zur (techn.) Führung von Entwicklerteams

Ansprechpartner: Herr Bialucha

Phone: +49 421 1080 – 2539

(Senior) Consultants (m/w) Systems Engineering, Projektmanagement, Qualitätsmanagement und IT-Sicherheit
Published: September 22, 2018

Jobbezeichnung: (Senior) Consultants (m/w) Systems Engineering, Projektmanagement, Qualitätsmanagement und IT-Sicherheit

Job-Referenz: ID: 18/028

Eintrittsdatum: ab sofort

Firma: Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH

Stadt: München

Bereich: Dienstleistungsbranche

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

- Beratung, Schulung und Coaching unserer Kunden bei der Gestaltung und Umsetzung innovativer Prozesse und Methoden in der Produktentwicklung.
- Sie stellen in dieser verantwortlichen Position das Bindeglied zwischen Prozess und Methodik sowie praktischer Anwendung im Projekt dar.
- Sie realisieren gemeinsam mit unseren Kunden anspruchsvolle und innovative Projekte – von der Managementebene bis zur Umsetzung in der Projektarbeit.

Profil:

- Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften, u. a. Elektro-/Nachrichtentechnik, Physik oder Mechatronik, Wirtschaftsinformatik/-ingenieurwesen.
- Kreative Ideen zur Gestaltung von Prozessen und Methoden in der Produktentwicklung.
- Spaß an der Unternehmensberatung.
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Kommunikationsstärke und Teamgeist.
- Als (Senior) Consultant (m/w) bereits Berufserfahrung in der Unternehmensberatung oder im Engineering.

Perspektive:

Wir bieten:
- Umfassende Betreuung bei der Einarbeitung in ein spannendes und anspruchsvolles Projektumfeld.
- Gemeinsames Arbeiten im Team (Austausch, Unterstützung).
- Direkte Kommunikation, flache Hierarchien.
- Stabile Rahmenbedingungen, hervorragende Auftragslage, moderne Arbeitsplätze.
- Erstklassige Möglichkeiten für Ihre berufliche Weiterentwicklung.
- Freiwillige Sozial- und Zusatzleistungen, betriebliche Altersvorsorge.
- Work-Life-Balance z. B. Arbeitszeitflexibilität.
- Gelebte Unternehmenskultur: Firmenevents wie B2Run, Ausflüge, Grillabende.

Ihre Chance:
- Einführung in unser Unternehmen über ein Mentoren- und Coachingprogramm.

Webseite: http://www.RundS.de

39768 - Entwicklungsingenieur (m/w) - Software
Published: September 20, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co KG

Stadt: Mannheim

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Die John Deere GmbH & Co. KG - John Deere Werk Mannheim sucht zur Verstärkung der Abteilung Produktentwicklung (Bereich Elektrik/Software Architekt) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Entwicklungsingenieur (m/w)

Das Aufgabengebiet Umfasst Im Einzelnen

  • Verantwortung folgender Themen als Software Architekt in der Elektrohydraulik:
    • Unterstützung bei der Festlegung von Software Architekturen für elektronische Subsysteme.
    • Teilnahme an Software Architektur Reviews.
    • Teamübergreifende Sicherstellung der Einhaltung interner Guidelines.
    • Unterstützung bei Erweiterungen neuer Software Architektur Guidelines (AUTOSAR) für die Produktlinie der Traktoren.

Profil:

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (im Bereich Elektrotechnik, Informationstechnik, Informatik, Automatisierung) oder äquivalent, sowie eine Berufserfahrung von mind. 2 Jahren.
  • Erfahrung im Bereich Softwareentwicklung, Systemdesign oder vergleichbar.
  • Praktische Erfahrung mit AUTOSAR-Entwicklungstools und MATLAB/SIMULINK ist von Vorteil.
  • Kenntnisse im Bereich der Software Architektur-Auslegungen unter Berücksichtigung des AUTOSAR-Standards sind wünschenswert.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Erfahrung im Umgang mit Microsoft Office-Produkten.
  • Kommunikationsvermögen und ein sicheres Auftreten, Prozessdenken, Kundenorientierung, Qualitätsbewusstsein und Teamfähigkeit setzen wir voraus.
  • Selbstständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise.

Perspektive:

In unseren Landmaschinen stecken zukunftsweisende Technologien. Sie sind der Schlüssel zur Bewältigung der größten globalen Herausforderungen: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und erneuerbarer Energie. Willkommen bei John Deere, dem größten Hersteller von Landmaschinen. Mit weltweit 60.000 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Gesamtumsatz von über 29 Mrd. US$ mit Landmaschinen, Bau- und Forstmaschinen sowie Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Mannheim-Entwicklungsingenieur-%28mw%29-Software-BW-68163/474008500/

504497400 - System Engineer Vehicle Dynamics (m/f)
Published: September 20, 2018

Jobbezeichnung: System Engineer Vehicle Dynamics (m/f)

Job-Referenz:

Eintrittsdatum:

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Stadt: Mannheim

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

John Deere GmbH & Co. KG, Mannheim Factory, is pursuing to fill the following position in the Product Engineering Department at the earliest availability:

System Engineer Vehicle Dynamics (m/f)

The System Engineer Vehicle Dynamics leads and owns the development efforts of the relevant subsystems, including the requirements, architecture, interfaces, implementation, integration, verification and validation for specific tractor models.

Major Duties

  • Act as primary point of contact on vehicle level for the subject of vehicle dynamics.
  • Strategic planning of vehicle dynamics elements including axle suspension and cab suspension solutions.
  • Oversee vehicle suspension and vehicle dynamics across all tractor product lines.
  • Define requirements, boundaries and architecture of assigned subsystems based on vehicle requirements.
  • Ensure successful implementation and integration of the subsystem within quality and business guidelines together with involved function/module groups.
  • Provide guidance to the part level designers in the design teams.
  • Contribute to project risk management (cost, schedule and technical).

Profil:

Qualifications

We need an excellent communicator, both verbal and written, who thrives on solving problems and working in a team environment. Furthermore this position needs to demonstrate exceptional analytical skills in order to drive towards resolution with respect to the overall goals.

Ideally, you will have a degree in mechanical or mechatronics engineering, automotive or vehicle engineering, or experience in a related career field. We also require:

  • Professional experience in on- or off-highway vehicle suspension system development.
  • Basic experience in NVH.
  • Advanced experience in systems engineering.
  • Experience in project management.
  • Working experience in international environment (preferably USA or India).
  • Ideally some experience in design and operation of agricultural vehicles and/or systems.
  • Agricultural and/or off-road equipment knowledge.

Jobsegment: Agricultural, Engineer, Systems Engineer, Project Manager, Agriculture, Engineering, Technology

Perspektive:

In unseren Landmaschinen stecken zukunftsweisende Technologien. Sie sind der Schlüssel zur Bewältigung der größten globalen Herausforderungen: der Versorgung von 7 Milliarden Menschen mit Nahrung, Kleidung und erneuerbarer Energie. Willkommen bei John Deere, dem größten Hersteller von Landmaschinen. Mit weltweit 60.000 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Gesamtumsatz von über 29 Mrd. US$ mit Landmaschinen, Bau- und Forstmaschinen sowie Maschinen für die Rasen- und Grundstückspflege.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Mannheim-System-Engineer-Vehicle-Dynamics-%28mf%29-BW-68163/504497400/

50782111 - Digital Delivery Architect (f/m)
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

The John Deere Intelligent Solutions Group in Kaiserslautern is searching for a

Digital Delivery Architect (f/m).

John Deere’s agricultural machinery is more and more integrated into the cloud. Our customers manager their machinery and their overall businesses by means of our products in the digital (Web and Mobile) space. As digital delivery architect within our team you will contribute architectural designs for our digital products within the John Deere ecosystem.

In particular, a digital delivery architect:

  • comes up with architectural designs in the space of our web front-end, mobile apps, APIs, cloud-based web services, etc. and aligns them with all relevant stakeholders within our global organization.
  • implements architectural prototypes and provides code skeletons to development teams.
  • part-time joins development teams to support transitioning of architectural solutions and assure architectural compliance.
  • continuously evaluates new and existing technologies in the digital space with respect to their relevance for our products.

Profil:

Your Qualifications:

  • Master in Software Engineering or similar education in computer science.
  • 5+ years of implementation experience regarding digital products (Web, Mobile, Cloud, Backend,...) including experience in architectural design.
  • Strong knowledge of architecture design methods, best practices and their adoption in a product delivery environment.
  • Strong knowledge of reference architectures and architectural patterns in the digital space, especially related to distributed systems, web and mobile applications, cloud architecture, data-centric applications, microservice architectures, IoT based applications, etc.
  • Strong knowledge of frameworks and technologies in the digital space, for instance:

Amazon Web Services (AWS) or similar cloud frameworks.
Docker or similar container-based development platforms.
Java Script frameworks like Node.js, AngularJs, React, Redux.
Mobile SDKs (iOS and Android) and cross-platform frameworks like React Native.
Programming languages Java, Scala, Python.

  • Strong communication, presentation and conflict management skills.
  • Strong experience in using agile methods, solid understanding of the role of an architect in agile development.
  • Strong English skills.
  • Excellence in technical writing.

This makes you stand out:

  • Experience working with software development teams located in different physical locations including international locations.
  • Experience regarding architecture and development of embedded products.
  • Experience in requirements engineering, testing, DevOps.
  • High degree of self-initiative / self-motivation as well as structured thinking.
  • Independent and solution-oriented way of working / thinking.
  • Experience in conflict resolution.

Perspektive:

John Deere employees have great chances for career and personal development through the company´s internationality as well as profound support and training.

If you are interested in joining our team and have the right qualifications please send your valid information online to John Deere Jobbörse.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50782111-Digital-Delivery-Architect-%28fm%29-RP-67657/501658500/

50787624 - Systems Engineer Communication Solutions (f/m)
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

John Deere operates, among other areas, in the development of communication solutions for guidance and documentation systems. This solutions will enhance connectivity in the field by using modern technologies like IoT (Internet of Things) and Standards (e.g. 5G). To support this field, John Deere European Technology Innovation Center in Kaiserslautern is searching for the GNSS and Communication group a

Systems Engineer Communication Solutions (f/m).

In this position, you will plan, coordinate and execute system requirement deliverables for the product development in the area of communication and telematics products and serve as the technical expert for a key area of John Deere's Communication technology. You will be responsible for the following:

  • Establishing system requirement specification and transform them into the John Deere product delivery processes by collecting requirements.
  • Leading technical discussions and align with global and local stakeholders.
  • Among industry screening you will make direct technical contribution through technology analysis and implementation into John Deere use cases.
  • Work with cross disciplinary team members to quickly and effectively diagnose and solve system defects will also be part of this position.

Profil:

Your Qualifications:

  • Master degree in Design engineering for Telecommunications and RF Technologies, Electrical Engineering, Physics or similar.
  • Minimum 3 years of experience of development in Radio design labs and/or Radio Systems Engineering.
  • Minimum 3 years of experience in RF signal processing, RF networking with Fronthaul, Backhaul, Interfaces and Cloud computing architectures.
  • Experience in V-Model design processes and sub processes including Design for Six Sigma methods and requirement tracing principles.
  • Strong experience in writing technical documentation such as specifications and in leading technical meetings.
  • Experience in Design principles and Configuration management of Hardware and Embedded Software products.
  • Experience to work in interdisciplinary teams within a design center and companywide in design delivery processes.
  • Experience to work in projects with international companies, consortia and with or within Standardization working groups.
  • Demonstrated experience as a highly self-motivated team member with the ability to work both independently and in a team environment.
  • Language skills: fluent English and German.

This makes you stand out:

  • Experience in agricultural applications would be beneficial.
  • Certification in Systems engineering.
  • Experiences with Embedded C/C++ software language.
  • Experiences with software design and version control systems.
  • Additional 3rd language would be preferable (e.g. French).

Perspektive:

John Deere employees have great chances for career and personal development through the company´s internationality as well as profound support and training.

If you are interested in joining our team and have the right qualifications please send your valid information online to John Deere Jobbörse.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50787624-Systems-Engineer-Communication-Solutions-%28fm%29-RP-67657/502348900/

50787626 - Delivery Lead - Mobile Apps & API (m/f)
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

The European Technology Innovation Center (ETIC) of John Deere, located in Kaiserslautern, is part of a global R&D network. Its focus is on research on and development of future trends and technologies around mobile agricultural, turf and construction machines – software and data is playing a key role in these trends. The number of data sources is growing at an enormous speed and is already today unimaginably huge – also John Deere machines are sending data from the field to the cloud. To extract value out of the data, enterprises like Deere need IT adventurers well versed in groundbreaking technologies: Artificial Intelligence and Machine Learning is going to be as core to John Deere as an engine and transmission is.

Therefore the Intelligent Solutions Group in Kaiserslautern is looking for a smart and creative talent:

Delivery Lead - Mobile Apps and API (m/f)

You will work on newly created cloud solutions enabling digital products for John Deere machines. You will be responsible for leading a full stack scrum team composed of software developers and software test engineers. With your technical expertise you will make sure the team’s backlog is always in a good shape by leading the organization and creation of the backlog in a joint effort with other disciplines such as Architecture, UX and Marketing. Besides the preparing and grooming the backlog, you will work with the developers and testers to deliver features and transition these features to later stages of the development process. You will manage priorities for the team, defects, deadlines and deliverables. Demonstrating deep and diverse knowledge of full-stack technologies - from back-end to front-end, from testing to deployment - will be your task as well. You will be an active member of an agile team and will work closely with teams across different locations and time zones. Another key point of your role will be the supervision aspects, being responsible for guiding, supporting, developing the people and assessing their performance.

Profil:

Your qualifications:

  • Master in Computer Science or similar education in the computer science area.
  • 7+ years of professional experience directly involved in software delivery activities.
  • 3+ years of experience as product owner in agile teams using Scrum working on creating and grooming backlog for different teams.
  • Solid software engineering skills and understanding of software development lifecycle (planning, specification, implementation, testing).
  • 3+ years of experience in communicating and planning work for geographically distributed development teams.
  • Outstanding communication skills.
  • Customer Interaction and proximity to understand requirements and gather information that will feed the development teams.
  • Experience with software development processes definition and communication.
  • Ability to align and work close together with stakeholders from different departments.
  • Knowledge of frontend technologies (iOS and Android) and backend technologies for Mobile development.
  • Experience in working with version control and continuous integration tools (like GitHub or Jenkins) and test automation.
  • Structured and transparent approach to requirements engineering, architecting, deployment and maintenance.
  • Fluent English skills with an excellent faculty of expression in word and writing.
  • You have good analytical, conceptual and process-related skills.
  • You demonstrate a distinctive solution orientation, while quality and pragmatism are not mutually exclusive for you.
  • Willingness to travel up to 25%.

This makes you stand out:

  • 2+ years having people supervision responsibilities.
  • Knowledge and experience as a software developer (production or automation code).
  • 1+ years of experience with SQL and NoSQL databases (e. g. PostgreSQL, MongoDB).
  • Ability to work on different levels of abstraction, from low-level coding to architecture.
  • You have an outstanding will to get things accomplished and show strong individual responsibility.
  • Knowledge in Agricultural Processes and agricultural digital products.

Perspektive:

What you’ll get:

At John Deere, you are empowered to create a career that will take you to where you want to go. Here, you'll enjoy the freedom to explore new projects, the support to think outside the box and the advanced tools and technology that foster innovation and achievement.
In addition, John Deere is offering competitive compensation and extensive benefits packages like:

  • Flexible working hours.
  • Employer-funded pension.
  • Individual development plans.
  • Member of corporate benefits - employee discount program.

To learn more about John Deere´s higher purpose please feel free to watch following video:

https://www.youtube.com/watch?v=pp0_Bykg0dQ

Developer´s at John Deere develop the next-generation technologies that change how farmers connect, explore, and interact with machines and the information they provide. We are looking for fast thinking players to join our company. So, if you're looking for a place to work that values innovation, leadership and creativity, please apply online.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50787626-Delivery-Lead-Mobile-Apps-&-API-%28mf%29-RP-67657/503429800/

50787872 - Embedded Software Engineer (w/m)
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Die John Deere Intelligent Solutions Group in Kaiserslautern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Embedded Software Engineer (w/m).

In dieser Position implementieren Sie Software für unsere neuesten Maschinen-Display Generation. Sie setzen vordefinierte Funktionsanforderungen in entsprechenden C++/Qt Produktions-Code sowie Test-Code um. Als Teil von einem internationalen Entwicklungsteam sind Sie für die Implementierung neuer sowie für das Pflegen existierender Funktionalitäten verantwortlich.

Profil:

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Master/Diplom-Studium im Bereich Informatik oder vergleichbare Ausbildung.
  • Referenzen über Kurse, Praktika oder Arbeitserfahrung mit objektorientiertem Programmieren, bes. C++.
  • Basiswissen über agile Softwareentwicklung.
  • Basiswissen über CAN-BUS Systeme.
  • Leidenschaft für Softwareentwicklung, analytisches Denkvermögen, offene Kommunikation, Teamwork.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Minimum B2 level).

Zusätzlich verfügen Sie als idealer Kandidat über diese Qualifikationen:

  • mind. 1 Jahr Arbeitserfahrung in Software-Entwicklung mit C++.
  • Solide C++ Kenntnisse, incl. vers. 11/14 (Bewertung im Assessment Test).
  • Erfahrung in Design und Implementierung von Unit und Component Tests mit Google Test Framework.
  • Arbeitserfahrung mit Qt, Linux und CAN-bus Systemen.
  • Kenntnisse und Erfahrung mit Git/GitHub.
  • Kenntnisse über ISO11783 (ISOBUS) Standard.
  • Erfahrung mit Teamarbeit.
  • Internationale Erfahrungen (Beruf, Studium, privat).
  • Verständnis über landwirtschaftliche Zusammenhänge und Landtechnik.

Perspektive:

John Deere Mitarbeiter haben durch internationale Unternehmensaktivitäten sowie durch umfassende Förderung und Weiterbildung beste Chancen für beruflichen Aufstieg und persönliche Entfaltung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich über unser Bewerbertool auf der JD Jobbörse.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50787872-Embedded-Software-Engineer-%28wm%29-RP-67657/501030000/

50788590 - Full-stack Mobile Developer (m/f)
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

The European Technology Innovation Center (ETIC) of John Deere, located in Kaiserslautern, is part of a global R&D network. Its focus is on research on and development of future trends and technologies around mobile agricultural, turf and construction machines – software and data is playing a key role in these trends. The number of data sources is growing at an enormous speed and is already today unimaginably huge – also John Deere machines are sending data from the field to the cloud. To extract value out of the data, enterprises like Deere need IT adventurers well versed in groundbreaking technologies: Artificial Intelligence and Machine Learning is going to be as core to John Deere as an engine and transmission is.

Therefore the Intelligent Solutions Group in Kaiserslautern is looking for a smart and creative talent:

Full-stack Mobile Developer (m/f)

You are working on the set-up of a newly created cloud solution enabling digital products for John Deere machines. With your technical expertise you manage individual projects priorities, deadlines and deliverables. You will support the design of required system components, interfaces and infrastructure components for the integration of data from various systems, services, and machines. Demonstrating deep and diverse knowledge of full-stack technologies - from back-end to front-end, from testing to deployment - will be your task as well. You will be an active member of an agile team and will work closely with teams across different locations and time zones.

Profil:

Your qualifications:

  • University degree in Business Informatics, Computer Science or comparable qualification.
  • 1+ years of professional experience as a software developer in the development of mobile phone applications and back-end services.
  • 1+ years of experience with Native iOS development in Objective C, Swift, Coredata, XCode, TestFlight.
  • 1+ years of experience with Android mobile development.
  • Broad Experience in working with continuous integration tools (like GitHub or Jenkins), building pipelines and test automation.
  • Knowledge and experience of agile working methods such as Scrum or Kanban.
  • Structured and transparent approach to requirements engineering, architecting, deployment and maintenance.
  • Fluent English skills with an excellent faculty of expression in word and writing.
  • Good German skills are desirable.
  • 1+ years of experience with agile processes and Extreme Programming (XP) practices (such as: Test Driven Development, Pair Programming, Continuous Integration, and Continuous Delivery).
  • You have good analytical, conceptual and process-related skills.
  • Development and Operations (DevOps) Mindset and eager to learn new things and further develop staying up to date with the latest technologies as well as contribution by having an agile mindset and customer centric thinking.
  • You demonstrate a distinctive solution orientation, while quality and pragmatism are not mutually exclusive for you.

This makes you stand out:

  • Knowledge and experience in usage of back-end technologies, preferably Java, Python, and common frameworks like Node.js for at least 1+ years.
  • Experience in using cloud technologies like AWS, Docker, OpenStack, or Azure for at least 1+ years.
  • 1+ years’ experience with SQL and NoSQL databases (e. g. PostgreSQL, MongoDB).
  • Ability to work on different levels of abstraction, from low-level coding to architecture.
  • Experience in C++.
  • You have an outstanding will to get things accomplished and show strong individual responsibility.
  • 1+ years of experience with React Native and other cross platform libraries.

Perspektive:

What you’ll get:

At John Deere, you are empowered to create a career that will take you to where you want to go. Here, you'll enjoy the freedom to explore new projects, the support to think outside the box and the advanced tools and technology that foster innovation and achievement.
In addition, John Deere is offering competitive compensation and extensive benefits packages like:

  • Flexible working hours.
  • Employer-funded pension.
  • Individual development plans.
  • Member of corporate benefits - employee discount program.

To learn more about John Deere´s higher purpose please feel free to watch following video:

https://www.youtube.com/watch?v=pp0_Bykg0dQ

Developer´s at John Deere develop the next-generation technologies that change how farmers connect, explore, and interact with machines and the information they provide. We are looking for fast thinking players to join our company. So, if you're looking for a place to work that values innovation, leadership and creativity, please apply online.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50788590-Full-stack-Mobile-Developer-%28mf%29-RP-67657/503433400/

50788595 - Full-Stack Web Developer (m/f)
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

The European Technology Innovation Center (ETIC) of John Deere, located in Kaiserslautern, is part of a global R&D network. Its focus is on research on and development of future trends and technologies around mobile agricultural, turf and construction machines – software and data is playing a key role in these trends. The number of data sources is growing at an enormous speed and is already today unimaginably huge – also John Deere machines are sending data from the field to the cloud. To extract value out of the data, enterprises like Deere need IT adventurers well versed in groundbreaking technologies: Artificial Intelligence and Machine Learning is going to be as core to John Deere as an engine and transmission is.

Therefore the European Technology Innovation Center is looking for a smart and creative talent:

Full-Stack Web Developer (m/f)

You will work on newly created cloud solutions enabling digital products for John Deere machines. With your technical expertise you manage individual projects priorities, deadlines and deliverables. You will support the design of required system components, interfaces and infrastructure components for the integration of data from various systems, services, and machines. Demonstrating deep and diverse knowledge of full-stack technologies - from back-end to front-end, from testing to deployment - will be your task as well. You will be an active member of an agile team and will work closely with teams across different locations and time zones.

Profil:

Your qualifications:

  • University degree in Business Informatics, Computer Science or comparable qualification.
  • 2+ years of professional experience as a software developer in the development of modern web and back-end services.
  • 1+ years of experience with frontend technologies, especially JavaScript and common frameworks for example Angular or React.js / Redux.
  • Broad Experience in working with continuous integration tools (like GitHub or Jenkins), building pipelines and test automation.
  • Knowledge and experience of agile working methods such as Scrum or Kanban.
  • Structured and transparent approach to requirements engineering, architecting, deployment and maintenance.
  • Fluent English skills with an excellent faculty of expression in word and writing.
  • Good German skills are desirable.
  • You have good analytical, conceptual and process-related skills.
  • Development and Operations (DevOps) Mindset and eager to learn new things and further develop staying up to date with the latest technologies as well as contribution by having an agile mindset and customer centric thinking.
  • 1+ years of experience with agile processes and Extreme Programming (XP) practices (such as: Test Driven Development, Pair Programming, Continuous Integration, and Continuous Delivery).
  • You demonstrate a distinctive solution orientation, while quality and pragmatism are not mutually exclusive for you.

This makes you stand out:

  • Knowledge and experience in usage of back-end technologies, preferably Java, Python, and common frameworks like Node.js for at least 1+ years.
  • Experience in using cloud technologies like AWS, Docker, OpenStack, or Azure for at least 1+ years.
  • 1+ years of experience with SQL and NoSQL databases (e. g. PostgreSQL, MongoDB).
  • Ability to work on different levels of abstraction, from low-level coding to architecture.
  • You have an outstanding will to get things accomplished and show strong individual responsibility.
  • 1+ years of experience with React Native and other cross platform libraries.
  • 1+ years of experience with Python.

Perspektive:

What you’ll get:

At John Deere, you are empowered to create a career that will take you to where you want to go. Here, you'll enjoy the freedom to explore new projects, the support to think outside the box and the advanced tools and technology that foster innovation and achievement.
In addition, John Deere is offering competitive compensation and extensive benefits packages like:

  • Flexible working hours.
  • Employer-funded pension.
  • Individual development plans.
  • Member of corporate benefits - employee discount program.

To learn more about John Deere´s higher purpose please feel free to watch following video:

https://www.youtube.com/watch?v=pp0_Bykg0dQ

Developer´s at John Deere develop the next-generation technologies that change how farmers connect, explore, and interact with machines and the information they provide. We are looking for fast thinking players to join our company. So, if you're looking for a place to work that values innovation, leadership and creativity, please apply online.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50788595-Full-Stack-Web-Developer-%28mf%29-RP-67657/503439900/

50788053 - Systems Engineer - NIR Calibration
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Die John Deere Intelligent Solutions Group in Kaiserslautern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Systems Engineer - NIR Calibration (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und Optimierung von Kalibrationen für Sensoren, vornehmlich im Nahinfrarotbereich
  • Einführung und Erweiterung mathematischer Modelle und Verfahren (z.B. Künstliche Intelligenz) zur Bestimmung von Inhaltsstoffen in unterschiedlichen Materialien
  • Zusammenarbeit mit Laboren bezüglich Referenzanalytik und Prozessoptimierungen
  • Validierung, Freigabe und Inverkehrbringen von Kalibrationsmodellen
  • Verwaltung von Datenbanken für Kalibrierungs- und Validierungsdatensätze
  • Unterstützung von Risikoanalysen im Projektmanagement

Profil:

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Chemometrik, Biometrik, Physik, Mathematik oder vergleichbarer Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich statistischer Verfahren zur Kalibrationserstellung/ Regression
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung von effektiven Vorgehensweisen mit Werkzeugen im Bereich der Kalibrationserstellung
  • Mindestens 1 Jahr Erfahrung im Umgang mit NIR Sensoren
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Softwaretools wie „GNU R“ und „Unscrambler“
  • Sehr gute Kenntnisse in Kommunikation, Moderation und Verhandlung
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen
  • Reisebereitschaft, auch international (ca. 10%)

Idealerweise können Sie Kenntnisse und Erfahrungen in den folgenden Bereichen vorweisen:

  • Landwirtschaftliche Betriebsprozesse bzw. Precision Farming
  • Erfahrung im Bereich Optik
  • Führerschein Klasse T

Neben den fachlichen Voraussetzungen verfügen Sie ebenfalls über analytisches Denkvermögen, sicheres Auftreten, eine lösungsorientierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen sowie die Fähigkeit mehrere Projekte und Aufgaben parallel zu betreuen. Kommunikationsfreude und Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams runden Ihr Profil ab.

Perspektive:

John Deere Mitarbeiter haben durch internationale Unternehmensaktivitäten sowie durch umfassende Förderung und Weiterbildung beste Chancen für beruflichen Aufstieg und persönliche Entfaltung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich über unser Bewerbertool auf der JD Jobbörse

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50788053-Systems-Engineer-NIR-Calibration-RP-67657/501396900/

50787610 - Embedded Software Engineer (w/m)
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Die John Deere Intelligent Solutions Group in Kaiserslautern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Embedded Software Engineer (w/m).

In dieser Position implementieren Sie komplexen C++ Code für unsere neusten Maschinen-Display Generation. Sie wandeln umfangreiche Produktspezifikation in Software-Anforderungen um und setzen diese in entsprechenden C++/Qt Produktions-Code sowie Test-Code um. Als Teil von einem internationalen Entwicklungsteam sind Sie für die Implementierung neuer sowie für das Pflegen existierender Funktionalitäten verantwortlich.

Profil:

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Master/Diplom-Studium im Bereich Informatik oder vergleichbare Ausbildung.
  • Referenzen über mindestens 3 Jahre Arbeitserfahrung mit moderner C++ Entwicklung.
  • mindestens 2 Jahre Erfahrung in Design und Implementierung von Unit und Component Tests mit Google Test Framework.
  • Arbeitserfahrung mit Qt, Linux und CAN-bus Systemen.
  • Kenntnisse oder Erfahrungen mit agiler Softwareentwicklung.
  • Leidenschaft für Softwareentwicklung, analytisches Denkvermögen, offene Kommunikation, Teamwork.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Minimum B2 level).

Zusätzlich verfügen Sie als idealer Kandidat über diese Qualifikationen:

  • Arbeitserfahrung in Display-Software-Entwicklung mit C++.
  • Kenntnisse in C++ vers. 11/14.
  • Kenntnisse und Erfahrung mit Git/GitHub.
  • Kenntnisse über ISO11783 (ISOBUS) Standard.
  • Erfahrung mit internationaler Teamarbeit.
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in Linux und Qt.
  • Verständnis über landwirtschaftliche Zusammenhänge und Landtechnik.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich über unser Bewerbertool auf der JD Jobbörse.

Perspektive:

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50787610-Embedded-Software-Engineer-%28wm%29-RP-67657/501024500/</a

50787852 - Software Engineer (f/m) - Robotic Mower
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

In order to grow our Robotic Mower software team the European Technology Innovation Center is looking for a smart and creative talent: 

Software Engineer (f/m) - Robotic Mower

We are looking for an enthusiastic software developer with a positive attitude, thirst for learning new things and the goal of team success. You will be a member of a unique, gifted and multidisciplinary team of doers, developing exciting products like the Tango. This teams’ mission is to deliver new products for our customers quickly in a high-quality manner.

Your duties will include the development of algorithms involving real-world sensor data, but also aligning of functional and non-functional requirements between the different stakeholders.

Model based software design with MATLAB Simulink and Stateflow is our main development tool which enables us to quickly develop algorithms in a simulation environment. Nevertheless, you will be often working with the actual machine to get a feeling for the environment the machine is working in, but also to get hands on experience on how dealers as well as owners interact with it, while installing and operating the robotic mower.

Profil:

Your Qualifications:

We are looking for an experienced Software Engineer with a Master/Diploma in Computer Science, Electrical Engineering, or Software Engineering related. As part of this role we require:

  • In-depth knowledge in software engineering and experience as a developer for at least 3+ years.
  • 3+ years of experience in complex embedded software development using C/C++.
  • Deep knowledge in C/C++ development practices, software architectures as well as common design patterns.
  • Knowledge with versioning tools like GIT, SVN or Mercurial.
  • Attitude of a real doer: getting things done without losing the focus of providing the product our customers need.
  • Able to work on different levels of abstraction, from low-level coding to architecture.
  • Capability to act in a multidisciplinary environment.
  • Expertise in software development processes (version control, build systems, testing, debugging, performance evaluation, continuous integration, deployment tool chain) and agile methodologies (e.g. SCRUM).
  • Independent and solution-oriented way of working / thinking with excellent analytical skills.
  • High degree of self-initiative / self-motivation as well as structured thinking.
  • Demonstrating excellent communication and team-player skills.
  • Fluent English skills with an excellent faculty of expression in word and writing .

This makes you stand out:

  • Experience in robotics or autonomous machinery / vehicles.
  • Knowledge in 16bit OS/Hardware.
  • ARM embedded architectures.
  • Knowledge in Model-based software design with Matlab, Simulink and Stateflow.
  • Deep understanding in Jenkins integration, tools, scripts, and testing.
  • Experience with compilers like Tasking and Keil.
  • Good German skills are desirable.

Perspektive:

What you’ll get: 

At John Deere, you are empowered to create a career that will take you to where you want to go. Here, you'll enjoy the freedom to explore new projects, the support to think outside the box and the advanced tools and technology that foster innovation and achievement.

In addition, John Deere is offering competitive compensation and extensive benefits packages like: 

  • Flexible working hours .
  • Employer-funded pension .
  • Individual development plans. 
  • Member of corporate benefits - employee discount program. 

To learn more about the great product you will be working on in particular, please have a look at this video:

Developer´s at John Deere develop the next-generation technologies that change how farmers connect, explore, and interact with machines and the information they provide. We are looking for fast thinking players to join our company. So, if you're looking for a place to work that values innovation, leadership and creativity, please apply online.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50787852-Software-Engineer-%28fm%29-Robotic-Mower-RP-67657/501358600/

50781825 - Systems Engineer - Digital Solutions
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co. KG - Intelligent Solutions Group (ISG)

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Therefore, the European Technology Innovation Center is looking for a smart and creative talent:

Systems Engineer (f/m) Digital Solutions

As a systems engineer your mission is to make our customers successful by seamlessly integrating our digital products in their agricultural value chains. In order to do that, you are working as a communicator, consultant, and contributor in a globally distributed team of teams. Being able to understand our customers’ needs and breaking those down to the constantly evolving John Deere ecosystem is one of the focus areas. In that context, we push towards lean startup practices, making sure we get critical assumptions validated as soon as possible. As this is not an individual effort, you will collaborate closely with other internal departments, such as marketing, customer support, and field testing. Within the engineering teams, it is your task to align with UX designers, architects, and product owners to make sure all teams are working on the right things. Eventually, you will be responsible for the definition of requirements that impact our system components, interfaces and infrastructure components that take care of integrating data from various systems, services, and machines. You will be an active member of a highly professional and innovative team and will work closely with teams across different locations and time zones.

Your qualifications:

  • M.Sc. degree in computer science (or comparable).
  • 2+ years of experience in systems engineering, mainly in creating and handling requirements.
  • Knowledge of requirements engineering methods, tools, and best practices.
  • Knowledge of mobile, web, cloud and communication technologies.
  • Outstanding communication and moderation skills.
  • Capability of precise technical writing.
  • 2+ years of experience with agile working methods such as Scrum or Kanban.
  • Structured and transparent approach to requirements engineering, architecting, deployment and maintenance.
  • Fluent English skills with an excellent faculty of expression in word and writing.
  • You have good analytical, conceptual and process-related skills.
  • Development and Operations (DevOps) Mindset and eager to learn new things and further develop staying up to date with the latest technologies as well as contribution by having an agile mindset and customer centric thinking.
  • You demonstrate a distinctive solution orientation, while quality and pragmatism are not mutually exclusive for you.

This makes you stand out:

  • High degree of self-initiative / self-motivation as well as structured thinking.
  • Independent and solution-oriented way of working / thinking.
  • Excellent analytical skills.
  • Experience in conflict resolution.
  • Experience in related areas of agriculture.
  • Good German skills are desirable.
  • Software architecture knowledge.
  • Experience in leading software projects.
  • Capability to act in and lead teams in a multidisciplinary environment.
  • Experience in using cloud technologies like AWS, Docker, OpenStack, or Azure.
  • Knowledge of JSON/XML and REST interfaces.
  • Understanding of database technology (e.g. SQLite).

Perspektive:

There are 7 billion people on this planet. And by 2050, there will be 2 billion more...many moving into urban centers at an unprecedented rate. Making sure there is enough food, fiber and infrastructure for our rapidly growing world is what we’re all about at John Deere. And it’s why we’re investing in our people and our technology like never before in our 180-year history. Here the world’s brightest minds are tackling the world’s biggest challenges. If you believe one person can make the world a better place, we’ll put you to work. RIGHT NOW.

John Deere is one of the world´s biggest producers of agricultural machinery and one of the most important in the area of golf and turf equipment. Our name represents high quality, reliability and innovation.

The European Technology Innovation Center (ETIC) of John Deere, located in Kaiserslautern, is part of a global R&D network. Its focus is on research on and development of future trends and technologies around mobile agricultural, turf and construction machines – software and data is playing a key role in these trends. The number of data sources is growing at an enormous speed and is already today unimaginably huge – also John Deere machines are sending data from the field to the cloud. To extract value out of the data, enterprises like Deere need IT adventurers well versed in groundbreaking technologies: AI and machine learning is going to be as core to John Deere as an engine and transmission is.

What you’ll get:

At John Deere, you are empowered to create a career that will take you to where you want to go. Here, you'll enjoy the freedom to explore new projects, the support to think outside the box and the advanced tools and technology that foster innovation and achievement.

In addition, John Deere is offering competitive compensation and extensive benefits packages like:

  • Flexible working hours.
  • Employer-funded pension.
  • Individual development plans.
  • Member of corporate benefits - employee discount program.

To learn more about John Deere´s higher purpose please feel free to watch following video: https://www.youtube.com/watch?v=pp0_Bykg0dQ

Developer´s at John Deere develop the next-generation technologies that change how farmers connect, explore, and interact with machines and the information they provide. We are looking for fast thinking players to join our company. So, if you're looking for a place to work that values innovation, leadership and creativity, please apply online.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50781825-Systems-Engineer-Digital-Solutions-RP-67657/499344300/?locale=de_DE

50788063 - Systems Engineer - NIR Integration
Published: September 08, 2018

Firma: John Deere GmbH & Co KG - Intelligent Solutions Group (ISG)

Stadt: Kaiserslautern

Bereich: Maschinenbau

Beschäftigungsart: Vollzeit

Die John Deere Intelligent Solutions Group in Kaiserslautern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Systems Engineer - NIR Integration (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Erhebung, Analyse und Management von Systemanforderungen im Bereich.
    Sensorsysteme im Agrarumfeld.
  • Integration von NIR-Technologie in landwirtschaftliche Maschinen.
  • Interaktion mit Kunden, Marketing, Kundendienst, Engineering und Fabriken zur ganzheitlichen Erfassung, Ausarbeitung und Priorisierung von Systemanforderungen.
  • Erstellung, Validierung und Pflege von Systemspezifikationen sowie Systementwürfen.
  • Spezifikation der Diagnostizierbarkeit von Systemfunktionen.
  • Unterstützung von Risikoanalysen im Projektmanagement.

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektromechanik, Elektrotechnik oder vergleichbarer Ausbildung.
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Anforderungsmanagement.
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung mit effektiven Vorgehensweisen und Werkzeugen im Bereich Anforderungsmanagement.
  • Mindestens 1 Jahr Erfahrung im Bereich Systems Engineering.
  • Sehr gute Kenntnisse in Kommunikation, Moderation und Verhandlung.
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office-Anwendungen.
  • Reisebereitschaft, auch international (ca. 20%).

Idealerweise können Sie Kenntnisse und Erfahrungen in den folgenden Bereichen vorweisen:

  • Landwirtschaftliche Betriebsprozesse bzw. Precision Farming.
  • Detaillierte Kenntnisse von landwirtschaftlichen Maschinen.
  • CAN-Bus Kommunikation in landwirtschlichen Maschinen.
  • Führerschein Klasse T.

Neben den fachlichen Voraussetzungen verfügen Sie über ein analytisches Denkvermögen, sicheres Auftreten, eine lösungsorientierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen sowie die Fähigkeit mehrere Projekte und Aufgaben parallel zu betreuen. Kommunikationsfreude und Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams runden Ihr Profil ab.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich über unser Bewerbertool auf der JD Jobbörse.

Perspektive:

John Deere ist mit einem Gesamtumsatz von über 28,8 Mrd. US-Dollar und insgesamt über 57.000 Mitarbeitern einer der größten Hersteller von Landmaschinen und einer der bedeutendsten Produzenten von Rasen- Grundstücks- sowie Golfplatzpflegemaschinen weltweit. Unser Name steht für hohe Qualität und Zuverlässigkeit.

John Deere Mitarbeiter haben durch internationale Unternehmensaktivitäten sowie durch umfassende Förderung und Weiterbildung beste Chancen für beruflichen Aufstieg und persönliche Entfaltung.


Die Intelligent Solutions Group (ISG) der John Deere GmbH & Co. KG am Standort Kaiserslautern untersucht in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Forschungseinrichtungen zukünftige Trends und Technologien im Bereich mobiler Land- und Baumaschinen. ISG entwickelt und vertreibt zudem Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Präzisionslandwirtschaft unter Verwendung von globalen, satellitengesteuerten Navigationssystemen (GNSS), automatisierten Lenksystemen, Maschinenautomatisierung, Sensortechnologien, Telematik-Systemlösungen und zunehmend auch Webanwendungen sowie Apps für mobile Endgeräte zur Optimierung betrieblicher Prozesse und als Entscheidungshilfe.

Webseite: https://jobs.deere.com/job/Kaiserslautern-50788063-Systems-Engineer-NIR-Integration-RP-67657/501624200/?locale=de_DE

Systementwickler Requirements & Architektur LiDAR (m/w)
Published: September 05, 2018

Firma: ZF Friedrichshafen AG

Klick für mehr Informationen

 

Berater / Consultant (m/w) Requirements Engineering
Published: August 17, 2018

Eintrittsdatum: ab sofort

Firma: invenio Systems Engineering

Stadt: deutschlandweit

Bereich: Dienstleistungsbranche

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

  • Verantworten der Beratung und Umsetzung der Requirements Engineering-Projekte.
  • Vermitteln der Methoden des Anforderungsmanagements und Unterstützen bei der Umsetzung in Fach- und IT-Abteilungen.
  • Adaptieren und Spezifizieren der Prozesse und Einführen dieser bei unseren Kunden.
  • Managen von Anforderungen und Umsetzen dieser mit Hilfe der entsprechenden Tools wie DOORS, Polarion oder PTC Integrity.
  • Arbeiten an Schlüsselprojekten und Konzipieren von kundenspezifischen Lösungen mit unseren Kunden sowie Mitarbeitern.
  • Erstellen von Reports sowohl für die Kunden als auch für das Management.
  • Anfertigen von Anforderungsspezifikationen.

Profil:

  • Abgeschlossenes technisches/naturwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Requirements Engineer oder Test Engineer.
  • Sehr gutes Anwendungswissen in Anforderungsmanagement-Tools.
  • Idealerweise haben Sie eine Zertifizierung gemäß der IREB oder eines anderen anerkannten Anbieters.
  • Sicherer Umgang mit UML oder einer anderen Modellierungssprache ist wünschenswert.
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse.
  • Hohe Reisebereitschaft.

Perspektive:

  • Spannende Projekte und herausfordernde Aufgaben, bei denen Sie früh Verantwortung übernehmen dürfen.
  • Eine Unternehmenskultur, in der Ihre Meinung gefragt ist und Sie mit Ihren Ideen etwas bewegen können.
  • Karrieremöglichkeiten für alle Altersklassen und Karrierestufen.
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit offenen und verständnisvollen Kollegen und Führungskräften.
  • Flexible Arbeitszeiten, die genügend Freiraum für Ihre persönliche Weiterentwicklung und Ihr Privatleben lassen.

Webseite: https://invenio.hr4you.org/job-T-1628_Berater_-_Consultant_%28m-w%29_Requirements_Engineering-id3312

Senior Berater / Consultant (m/w) Modellbasiertes Systems Engineering
Published: August 17, 2018

Eintrittsdatum: ab sofort

Firma: invenio Systems Engineering

Stadt: deutschlandweit

Bereich: Dienstleistungsbranche

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

  • Betreuen von Kunden als Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Systems Engineering.
  • Beraten einzelner Fachbereiche.
  • Ausüben von Schnittstellenfunktionen zwischen allen Projektbeteiligten.
  • Implementierieren und Überwachen von Arbeitsabläufen in Bezug auf Konformität.
  • Analysieren und Spezifizieren von Entwicklungsprozessen, Methoden und Werkzeugen.
  • Coachen bei der Einführung von (Model Based) Systems Engineering.
  • Realisieren der funktionalen und logischen Systemmodellierung, Systemarchitektur und Modell-Simulation sowie Systemintegration.
  • Vorbereiten und Durchführen von Schulungen.
  • Teilnehmen an entsprechenden Fachmessen und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften.

Profil:

  • Universitäts- oder Hochschulabschluss eines technischen oder naturwissenschaftlichen Studiengangs.
  • Langjährige berufliche Praxis.
  • Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Anforderungsmanagement, Systemmodellierung (SysML, UML), Nachweismanagement (V&V) und/oder Software-Entwicklung.
  • Sicher im Umgang mit Tools wie DOORS, Polarion, Rhapsody, MagicDraw und/oder Enterprise Architect.
  • Erfahrung mit Prozessreifegradmodellen wie A-SPICE oder CMMI.
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch.
  • Optional: Vertraut mit Safety (z.B. IEC 61508) oder Cyber-Security.

Perspektive:

  • Spannende Projekte und herausfordernde Aufgaben, bei denen Sie früh Verantwortung übernehmen dürfen.
  • Eine Unternehmenskultur, in der Ihre Meinung gefragt ist und Sie mit Ihren Ideen etwas bewegen können.
  • Karrieremöglichkeiten für alle Altersklassen und Karrierestufen.
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit offenen und verständnisvollen Kollegen und Führungskräften.
  • Flexible Arbeitszeiten, die genügend Freiraum für Ihre persönliche Weiterentwicklung und Ihr Privatleben lassen.

Webseite: https://invenio.hr4you.org/job-T-1622_Senior_Berater_-_Consultant_%28m-w%29_Modellbasiertes_Systems_Engineering-id3582

(MB)SE-Berater (m/w) Autonomes Fahren
Published: Juli 10, 2018

(MB)SE-Berater (m/w) Autonomes Fahren

Eintrittsdatum: Ab sofort

Firma: :em engineering methods AG

Stadt: Darmstadt

Bereich: Dienstleistungsbranche

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben: Starten Sie durch mit der :em AG als (MB)SE-Berater (m/w) Autonomes Fahren in Darmstadt. Wir sind ein IT-Beratungsunternehmen mit dem Fokus auf den Unternehmensprozessen Engineering und Produktentwicklung. Ihr Aufgabenfeld:

  • Beratungstätigkeiten im Bereich Systems Engineering.
  • Analyse und Spezifikation von Entwicklungsprozessen, Methoden und Werkzeugen.
  • Ableitung von Optimierungspotentialen und Handlungsempfehlungen (für Kunden aus der Branche Automotive).
  • Unterstützung der Einführung von (Model Based) Systems Engineering.
  • Begleitung der Anwendung von Methoden und Instrumente zu Anforderungsentwicklung/-management und Umsetzung der Systemanforderungen in Systemarchitekturen, System Analyse und Design (u.a. Systemmodellierung aus funktionaler und logischer Sicht, Systemarchitektur, multiphysikalischer Modellbildung und Simulation) sowie Systemintegration, Verifikation und Validierung im Rahmen von Entwicklungsprojekten.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektronik, Systems Engineering, Maschinenbau, oder vergleichbare Fachrichtung.
  • Prozesskenntnisse im Bereich Mechatronik oder Systems Engineering.
  • Erste Erfahrung in der Anwendung von Methoden und Instrumente zur Systemmodellierung (z.B. RFLP oder FAS auf Basis von SysML) sowie Konstruktion und Entwicklung (CAD, CAE).
  • Organisationsgeschick.
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Sicheres Auftreten.
  • Flexibilität und Mobilität.
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Von Vorteil:

  • Kenntnisse im Umgang mit IT-Systemen wie DOORS, Rhapsody, MagicDraw, Enterprise Architect, Matlab/Simulink, Dymola o.ä.
  • Moderationsfähigkeit mit Potential zum Schulen und Führen.
  • Erfahrungen im Projektmanagement.
  • Englisch in Wort und Schrift.

Perspektive:

Wir liefern die digitale Zukunft für das Engineering. Getreu dieser Vision bietet die :em AG innovative Dienstleistungen und Softwareprodukte zur Umsetzung der Digitalen Transformation bei unseren Kunden an. Dazu entwerfen wir Digitalisierungsstrategien und Roadmaps und unterstützen bei der Realisierung einer modellbasierten, digitalen Entwicklung. Mit unserem Produkt ReqMan® sowie einem breiten Beratungsportfolio mit Themen wie IoT, ALM, MBSE, Kooperations- und Anforderungsmanagement oder Model Based Definition lassen wir auch Ihre Vision Wirklichkeit werden.

Bei :em erwartet Sie:

  • Ein hochmotiviertes und qualifiziertes Beratungsteam, das sich in hohem Maße mit den gesetzten Zielen und Werten von :em identifiziert.
  • Exklusive Kunden und fachliche Herausforderungen.
  • Weitreichende Möglichkeiten der persönlichen Weiterbildung.
  • Ein attraktives Gehaltsmodell.
  • Arbeit in kleinen Teams.
  • Die Möglichkeit, die Arbeitsumgebung und Aufgabenbereiche aktiv mitzugestalten.
  • Ein Mentor (m/w), der Sie bei Ihrer Einarbeitung in ein spannendes Projektumfeld unterstützt.
  • Sozial- und Zusatzleistungen wie z.B. betriebliche Altersvorsorge und Jubiläumszuwendungen.
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
  • Firmenevents.

Ihre Bewerbung an :em

Bewerben Sie sich jetzt bei uns und lernen Sie die :em-Kultur hautnah kennen. Wir freuen uns darauf, Ihnen in einem persönlichen Gespräch mehr von unserem Unternehmen zu präsentieren.

Kerstin Jacobs
Telefon: (0 61 51) 950 54 20
Rheinstraße 97
64295 Darmstadt

www.em.ag

Webseite: http://www.em.ag/know-how-fuer-ihre-virtuelle-produktentwicklung/

Junior Management Consultant (m/w) Innovation & Systems Engineering
Published: Februar 14, 2018

Jobbezeichnung: Junior Management Consultant (m/w) Innovation & Systems Engineering

Job-Referenz: JMC_ISE

Firma: UNITY AG

Bereich: Dienstleistungsbranche

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

  • Gestalten Sie die strategische Produktplanung und -entwicklung unserer Kunden mit.
  • Unterstützen Sie die Entwicklung innovativer Produkte und Services mit unseren Kunden unter Anwendung von Systems Engineering.
  • Wirken Sie bei der Umsetzung der erarbeiteten Konzeptlösungen mit.
  • Begleiten Sie unsere Kunden bei der Transformation zu einem zukunftsfähigen Unternehmen, indem Sie unternehmerischen Zusammenhänge erkennen und diese auf die Produktentstehung übertragen.

Profil:

  • Ihr Studium mit einer wirtschaftlichen oder technischen Ausrichtung haben Sie sehr gut abgeschlossen.
  • Sie verfügen über erste Praxis- und Projektmanagementerfahrung aus der Industrie oder einer Managementberatung, z. B. durch Praktika.
  • Ihre Basiskenntnisse über Systems Engineering in der Produktentwicklung sowie über Produktentstehungsprozesse und deren Einflussgrößen bringen Sie aktiv ein.
  • Mit modernen IT-Systemen der Produktenwicklung (CAx, PDM/PLM etc.) sind Sie vertraut.
  • Die Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und Umsetzungsarbeit begeistern Sie.

Perspektive:

Wir bieten Ihnen neue, spannende Herausforderungen in einem kreativen, teamorientierten Umfeld. Verwirklichen Sie mit uns Ihre Big Five for Live in einer Kultur, die geprägt ist von flachen Organisationsstrukturen, kurzen Entscheidungswegen und individuellen Perspektiven. Machen Sie mit Ihren Ideen in unserem Projekten rund um den Globus den Unterschied!

Webseite: https://www.unity.de/de/karriere/ihr-einstiegsbereich/absolventen/innovation-systems-engineering/

Senior Management Consultant / Manager (m/w) Innovation & Systems Engineering
Published: Februar 14, 2018

Jobbezeichnung: Senior Management Consultant / Manager (m/w) Innovation & Systems Engineering

Job-Referenz: SMC_ISE

Firma: UNITY AG

Bereich: Dienstleistungsbranche

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

  • Gestalten Sie aktiv die strategische Produktplanung und -entwicklung unserer Kunden. Steigern Sie die Produktivität der Produktentwicklung.
  • Dabei analysieren Sie Geschäftspotenziale, identifizieren Potenziale für innovative Produkte und Services und entwickeln mit unseren Kunden Umsetzungsmöglichkeiten unter Anwendung von Systems Engineering.
  • Mit Ihren Konzepten zielen Sie auf Effektivitäts- und Effizienzsteigerungen und begleiten den Kunden bei der Umsetzung Ihrer Konzepte.
  • Begleiten Sie unsere Kunden bei der Transformation zu einem zukunftsfähigen Unternehmen, indem Sie unternehmerischen Zusammenhänge formen und die Produktentstehung auf die zukünftigen Bedürfnisse ausrichten.
  • Coachen Sie unsere Kunden in Projekten oder im Rahmen von Trainings der UNITYacademy
  • Knüpfen Sie an bestehenden Projekten an und entwickeln Sie Ihre Kundenbeziehungen weiter.

Profil:

  • Sie verfügen über fundierte Praxis- und Projektmanagementerfahrung aus der Industrie oder einer Managementberatung.
  • Ihre Erfahrung in der Leitung von Projekten oder in der Führung von Mitarbeitern zeichnet Sie aus.
  • Sie weisen fundiertes Know-how über Systems Engineering in der Produktentwicklung auf und haben sehr gute Kenntnisse über Produktentstehungsprozesse und deren Einflussgrößen.
  • Sie haben Ihr Studium mit einer wirtschaftlichen oder technischen Ausrichtung sehr gut abgeschlossen.
  • Mit modernen IT-Systemen der Produktenwicklung (CAx, PDM/PLM etc.) sind Sie vertraut.

Perspektive:

Wir bieten Ihnen neue, spannende Herausforderungen in einem kreativen, teamorientierten Umfeld. Verwirklichen Sie mit uns Ihre Big Five for Live in einer Kultur, die geprägt ist von flachen Organisationsstrukturen, kurzen Entscheidungswegen und individuellen Perspektiven. Machen Sie mit Ihren Ideen in unserem Projekten rund um den Globus den Unterschied!

Webseite: https://www.unity.de/de/karriere/ihr-einstiegsbereich/professionals/innovation-und-systems-engineering

Management Consultant (m/w) Innovation & Systems Engineering
Published: Februar 14, 2018

Jobbezeichnung: Management Consultant (m/w) Innovation & Systems Engineering

Job-Referenz: MC_ISE

Firma: UNITY AG

Bereich: Dienstleistungsbranche

Beschäftigungsart: Vollzeit

Aufgaben:

  • Gestalten Sie aktiv die strategische Produktplanung und -entwicklung unserer Kunden.
  • Dabei analysieren Sie Geschäftspotenziale, identifizieren Potenziale für innovative Produkte und Services und entwickeln mit unseren Kunden Umsetzungsmöglichkeiten unter Anwendung von Systems Engineering.
  • Mit Ihren Konzepten zielen Sie auf Effektivitäts- und Effizienzsteigerungen und begleiten den Kunden bei der Umsetzung Ihrer Konzepte.
  • Begleiten Sie unsere Kunden bei der Transformation zu einem zukunftsfähigen Unternehmen, indem Sie unternehmerischen Zusammenhänge formen und die Produktentstehung auf die zukünftigen Bedürfnisse ausrichten.

Profil:

  • Sie verfügen über Praxis- und Projektmanagementerfahrung aus der Industrie oder einer Managementberatung und haben ggf. erste Projekte geleitet.
  • Sie haben Ihr Studium mit einer wirtschaftlichen oder technischen Ausrichtung sehr gut abgeschlossen.
  • Sie weisen fundiertes Know-how über Systems Engineering in der Produktentwicklung auf und haben gute Kenntnisse über Produktentstehungsprozesse und deren Einflussgrößen.
  • Mit modernen IT-Systemen der Produktenwicklung (CAx, PDM/PLM etc.) sind Sie vertraut.
  • Die Kombination von technologischem Verständnis, strategischer Analyse und Umsetzungsarbeit begeistern Sie.

Perspektive:

Wir bieten Ihnen neue, spannende Herausforderungen in einem kreativen, teamorientierten Umfeld. Verwirklichen Sie mit uns Ihre Big Five for Live in einer Kultur, die geprägt ist von flachen Organisationsstrukturen, kurzen Entscheidungswegen und individuellen Perspektiven. Machen Sie mit Ihren Ideen in unserem Projekten rund um den Globus den Unterschied!

Webseite: https://www.unity.de/de/karriere/ihr-einstiegsbereich/young-professionals/innovation-systems-engineering/